Aktuell

Marieta in Nünenener Hand

Auch die alten Rover sind mittlerweile in Marieta eingetroffen.

Wanderung

Die stolze Gruppe nach dem Erklimmen des Gipfels.

Tagesausflug

Heute besuchten wir vor Beginn der grossen Wanderung die atemberaubenden Höhlen von Arrikrutz.

Wir sind angekommen

Inaki Arista begrüsste uns mit einem tollen Willkommensapéro auf dem wunderschönen Lagerplatz.

Zwischenhalt am Meer

Auf dem Weg zum Lagerplatz fanden wir in Orio auch noch kurz Zeit für einen Sprung ins kühle Nass des Atlantiks.

Auf gehts!

Die Gruppe und der Car bereit zum Antritt der Reise nach Spanien. Wir freuen uns :)

Auslandlager - Extrakomunak

Das Auslandlager kommt näher und näher :)
Hier könnt ihr den Extrakomunak mit allen Informationen dazu herunterladen.

Elternabend

Nächsten Samstag findet unser Elternabend in der Stiftung Uetendorf Berg statt. Der Abend verläuft in zwei Teilen.

1. Teil, 18.00 | Information zum Auslandlager
- Anreise / Rückreise
- Besuchstag
- Gepäck
- Grobprogramm
- Fragen

2. Teil 18.30 | Infos Abteilung Nünenen
- Aufbau der Pfadi
- Leitungsteam
- Jahresplan
- Pullover, Foulards, Hemli
- Komunak
- Fragen

Die Pfadistüfeler können nach der Aktivität auch gleich bleiben für den Elternabend - helfende Hände beim Aufbauen sind sehr willkommen. Während den Infoblöcken stellen wir für die lieben Kleinen ein paar Spiele bereit, so dass wir ganz ungestört aus dem Nähkästchen plaudern und Fragen beantworten können. Anschliessend Kaffee und Kuchen. Wir möchten den Abend möglichst kurz und kompakt halten, da bestimmt alle noch weiteres Programm haben.
Wir freuen uns auf euch!

Ein Hoch auf unsere Wanderhelden!

Es ist der schiere Wahnsinn! Unsere Pfadis sind am Sonntag in Steffisburg losgewandert und waren kaum zu bremsen. Als die Znünibestellung kam, staunten wir Leiter nicht schlecht: innert kürzester Zeit standen die Gruppen in Wichtrach. Ein unglaubliches Tempo. Nach dem Zmittag im Dählhölzli war die Power dann aber doch etwas aufgebraucht, nadisna stiegen unsere Wanderer aus. Die ganze Wanderzeit genutzt und bis Hinterkappelen! gewandert, ist das Fähndli Foulard. Wir ziehen den Hut vor dieser Leistung, grossartig!!

Hier die Übersicht über die gewanderten Kilometer:
Sunny & Saphira: 27km
Amidala & Sgorgato: 29.5km
Meccano, Valea & Sid: 30km
Suave: 31.5km
Arrecha & Flip: 38.5km
Pamina, Kiresto, Lavaja & Jiffito: 42km

Herzliche Gratulation allen Wanderern!

Nach erholsamem Programm ging das Pfila am Montagnachmittag mit einem gemütlichen Bräteln im Pfadiheim zu Ende. Ein riesiges M E R C I an unseren fantastischen Elternrat, der uns ein reiches Buffet organisiert hat!

Nünenen isch würklech am Dürestarte! Juhuu :-)

Bilder von der Sponsorenwanderung

Seiten